Küstenschutz

Der Schutz unserer Küsten ist eine Daueraufgabe zur Daseinsvorsorge. Es geht nicht darum, die Nutzung der Küsten zu ermöglichen, sondern vielmehr darum, niedrig liegende, vom Menschen genutzte Gebiete in Küstennähe vor Überflutung zu sichern bzw. die Küsten selbst vor Uferrückgang zu schützen. Seit Jahrhunderten bauen Menschen Deiche zum Schutz des Landes. Infolge des Klimawandels und dem resultierenden Anstieg des Meeresspiegels ist deren Funktionsfähigkeit und die Ergreifung weiterer Schutzmaßnahmen elementar für die Menschen und Naturschutzgebiete in betroffenen Arealen.

Die Vielzahl der umgesetzten Projekte lässt uns auf einen breiten Erfahrungsschatz zurückgreifen, den wir in aktuelle Maßnahmen einfließen lassen. Unsere moderne Technik ermöglicht schonende Eingriffe, das Wissen unserer erfahrenen Mitarbeiter die Planungssicherheit und Flexibilität in der Ausführung. So können Sie sich darauf verlassen, dass für jeden individuellen Fall die nachhaltigste und schonendste Umsetzung erfolgt.

Deichbau und Deicherhöhung

Deiche sind komplexe Bauwerke, die fortwährend erforscht und optimiert werden. Die Ausführungen sind auf die regionalen Gegebenheiten angepasst und daher sehr unterschiedlich. Die Verstärkung vorhandener Deiche und der Neubau als reiner Naturdeich oder mit Deckwerk aus Beton bzw. Steinquadern gehört seit über 100 Jahren zu unseren Schwerpunktleistungen.

Sandaufspülungen

Sandaufspülungen zur Verflachung des Küstenprofils oder zum Erhalt von Landflächen sind regelmäßig notwendig, besonders an Stellen mit starken Gezeitenströmungen. Dank unseres umfangreichen Equipments können wir sowohl Spülarbeiten über große Entfernungen als auch aus der Nähe durchführen.

Küstenschutzdünen

Dünen sind die Küstenschutzmaßnahmen der Natur. Dort, wo sie durch den Menschen oder durch Umwelteinflüsse schwinden, führen wir die notwendigen Schritte zur Dünenverstärkung durch, um diese natürlichen Schutzwälle auch für zukünftige Generationen zu erhalten.

Wellenbrecher

Wellen treffen mit teils enormer Energie auf die Küsten. Es wirken extreme Kräfte, die mitunter große Sandmassen bewegen. Zur Minimierung der Kräfte, die direkt auf das Land wirken, erbauen wir Wellenbrecher und Buhnen in vielfältiger Ausführung.