Technik und Maßnahmen zum Schutz der Umwelt

Bei der Durchführung unserer Baumaßnahmen greifen wir zwangsläufig in Ökosysteme ein. Das lässt sich nicht verhindern. Deshalb investieren wir selbstständig in die Weiterentwicklung von Verfahren und Techniken zum nachhaltigen und ökologischen Wasserbau.

Zum Schutz der Umwelt verwenden wir anspruchsvolle, eigens darauf ausgerichtete Verfahren und achten stets darauf, die Ökosysteme durch einen behutsamen Baueingriff nicht zu beschädigen oder - wenn möglich – die Lebensbedingungen für Flora und Fauna in diesen gleich mit zu verbessern.

Darüber hinaus haben wir tiefgreifende Erfahrungen mit dem fachgerechten Transportieren, Entsorgen und Behandeln von schadstoffbelastetem Baggermaterial. Unsere Böden mussten seit Beginn der Industrialisierung viele Belastungen ertragen und aufnehmen, die bei heutigen Baumaßnahmen wieder zu Tage gefördert werden. Eine fachgerechte Entfernung des belasteten Materials aus unserer Umwelt gehört für uns deshalb ebenso dazu, wie die vorausschauende Anwendung umweltschonender Verfahren und Maßnahmen zur Vermeidung bzw. Verringerung von Emissionen und Abfällen.